Relevant Term

alle Begriffe (auch: Keywords), die semantisch entfernt mit dem Focus-Keyword eines Beitrags oder einer Seite verwandt sind, und die neben dem Keyword in einem Text vorkommen. Relevant Terms finden sich innerhalb des so genannten Terms-Zweigs (Themenzweig) eines Focus-Keywords.

Einige Beispiele für den Relevant Term:


KeywordThemenzweigRelevant Terms (Bsp.)
Schreiben lernenBelletristikKurzgeschichte, Roman, Autobiographie
DressurreitenDressurpferde-AusbildungDressurpferde-A, M-Dressur, S-Dressur
Obstkuchenvegane Rezeptelaktosefrei, gelatinefrei
HerrenbekleidungMaßhemdenArmlänge, Brustumfang, Schulterweite

Relevant Term: Herkunft und Bedeutung

Relevant Terms signalisieren der Suchmaschine, dass das Thema im unmittelbaren Kontext des Keywords umfassend behandelt wurde. Aus diesem Grund messen Suchmaschinen wie Google und BING den Relevant Terms eine überaus große Bedeutung zu. Daraus folgt: Je spezifischer Sie auf ein Thema eingehen, desto höher ist die Anzahl der Relevant Terms. Deren Anzahl in einem Beitrag oder auf einer Seite hebt den entsprechenden Text von seinen Mitbewerbern ab.

Abgrenzung zum Proof-Term:


Der Relevant Term ist ein Begriff, der zwar nicht in den meisten, aber in vielen Beiträgen (dem so genannten “Terms-Zweig” oder Themenzweig), zu einem bestimmten Thema verwendet wird. Der Proof-Term hingegen taucht in den meisten (und nicht nur in vielen) für das entsprechende Thema optimierten Beiträge auf und wird allein deswegen von den Suchmaschinen erwartet. Das Ziel einer SEO-Textoptimierung sollte also immer darin bestehen, den jeweiligen Text nicht nur auf ein einzelnes (Focus-) Keyword, sondern auch auf die begleitenden Proof- und Relevant Terms hin auszurichten, um das Thema des Textes (Topic) möglichst holistisch zu beschreiben.« Zurück zum Lexikon-Index