Vlog

Kompositum aus Video und Blog (oder Weblog). Auf einem Vlog werden neue Beiträge chronologisch angeordnet als Videobeiträge veröffentlicht. Definitorisch ausreichend ist auch die hauptsächliche Videoveröffentlichung, ergänzt durch Text- oder Multimediabeiträge.

Analog zu einem Blog sind Vlogbeiträge, im Gegensatz zu einer Sammlung kuratierter und eingebetteter Webvideos, überwiegend eigene Werke des Vloggers. Vlogs sind inzwischen auch als journalistisches Medium anerkannt.

Die Tätigkeitsform lautet “Vlogging”, Video-Blogger werden auch “Vlogger” genannt.

« Zurück zum Lexikon-Index